INDIEN, EINE ANDERE WELT

INDIEN, EINE ANDERE WELT

Jeder Trip nach Indien ist ein Eintauchen in eine andere Welt. Es braucht ein paar Tage und man muss sich langsam herantasten. Aber wenn man offen ist für die andere Kultur, dann fängt man sehr schnell an, das Land zu lieben.

Jeder Trip nach Indien ist ein Eintauchen in eine andere Welt. Es braucht ein paar Tage und man muss sich langsam herantasten. Aber wenn man offen ist für die andere Kultur, dann fängt man sehr schnell an, das Land zu lieben.

Familie, das gemeinsame Essen, das soziale Leben spielt eine große Rolle im Leben der Inder. Dinge, die wir in den westlichen Ländern mit unserem oft überzogenem Individualismus oft weniger hoch priorisieren. So ist das Interesse der Inder an uns, den Besuchern ehrlich und direkt. Man will wissen wir wir leben und vor allem auch wie unsere familiären Verhältnisse sind.

Auf der Produktionsseite, gibt es zahlreiche Herausforderungen, mit denen man immer konfrontiert wird. Hier in Deutschland fällt es oft schwer, diese zu verstehen. Z.B. ist es nicht ungewöhnlich, dass ein Arbeiter für ein paar Tage nicht zur Arbeit kommen. Auch die indischen Arbeiter erhalten Urlaub, und zahlreiche religiöse Feiertage führen immer wieder zur Abwesenheit. Es ist aber im Gegensatz zu der von uns praktizierten, vorausschauenden Urlaubsplanung durchaus nicht ungewöhnlich, dass die Arbeiter gar nicht vorher mitteilen, an welchen Tagen sie nicht im Betrieb sind. Wenn wir dann in kürzester Zeit unsere neuen Produkte haben wollen, dann besteht zwar die Absicht seitens des Produzenten, rechtzeitig zu liefern, aber es kann vorkommen, dass er das gar nicht kann, weil die benötigte Personalkapazität einfach nicht da ist. Unsere Partnerbetriebe beschäftigen daher gerne Menschen unterschiedlicher Kulturen und Religionen, denn dann sind nicht alle Arbeiter zur gleichen Zeit abwesend.

Auch Stromausfälle oder Monsun-bedingte Produktions- und Transportverzögerungen gehören zur Tagesordnung. Als Folge des Klimawandels kam es in der Vergangenheit auch zu einer deutlichen Zunahme der Hitze im Land, was auch nicht spurlos bei den ansonsten hitzegeprüften Indern vorbeigeht.

Wir sind aber definitiv sehr zufrieden mit der Entscheidung in Indien zu produzieren, denn neben exzellenten Produkten können wir mit unseren Partnern, auch vieles für die Mitarbeiter bewegen, die sich um ihre Familien kümmern können, die ihre Kinder zu Schule schicken können und die ein menschenwürdiges Leben durch eine gute Arbeit leben können.

Kommentare

Sei der erste der einen Kommentar schreibt....

Schreibe einen Kommentar
* Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
* Pflichtfelder

BAGS FÜR EIN PERFEKTES OUTFIT

denn ein guter Stil überzeugt immer

FAIR TRADE

für uns eine Selbstverständlichkeit

MIT RESPEKT FÜR DIE UMWELT

für den Schutz von Mensch und Natur

Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbessern. Ist das in Ordnung? Ja Nein Für weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »